Schlagwort-Archive: Zuversicht

Nebel

Wunderschöner Nebel schwebt so unvergleichlich sanft und weich heut Abend übers Land die Weiden wispern zart am Teich als hätten sie die Nacht die unausweichlich kommt, erkannt Ach riech die Luft, so kühl und feucht mein Liebling und sieh zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebesgedichte | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Zum Jahreswechsel

Wir wünschen allen ein glückliches und gesundes neues Jahr und Frieden und Freundlichkeit an jedem kommenden Tag! Das neue Jahr Vor uns liegt so frisch und jung so unverbraucht erwartungsvoll das neue Jahr Ein leeres Buch noch ohne alle Worte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Abenddämmerung

Das Abenddunkel senkt sich wie ein Versprechen nieder man spürt im Voraus schon die stille Nacht Wohl dem, der in der Ahnung der Ruhe, die sie bringt, verharrt und ohne Sorge sich ergibt in ihre Macht Es wird ein andrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 29 Kommentare

Der Baum im Herbst (Gewissheit) B. Wederwill

An der Straße steht ein großer Baum unter ihm liegt so viel gelbes Laub dass ich denke, es war unmöglich dass alles Platz hatte an seinen Ästen. Doch wenn ich in die hohe Baumkrone über dem schwarzen starken Stamm sehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 20 Kommentare

Maria

Maria Die Nacht ihrer ersten Geburt war Kalt gewesen. In späteren Jahren aber Vergaß sie gänzlich Den Frost in den Kummerbalken und rauchenden Ofen. Und das Würgen der Nachgeburt gegen Morgen zu. Aber vor allem vergaß sie die bittere Scham … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Nach dem Ewigkeitssonntag

In kleinen Schritten kommt der Abend nun auch in meine Gedanken. Jetzt da es draußen schon so nachtdunkel ist, muss ich meine Gedanken aufhellen durch tröstliche Erinnerungen. Das Novemberlicht am Tage hat heute nicht ausgereicht, sie lebendig werden zu lassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare