Schlagwort-Archive: Warten

Endstation

Ich zähle die Busse drei fünf sieben acht Abschied und Ankunft im Halbstundentakt dreizehn zwanzig und vierzig schon immer die gleiche Sicht auf ständiges Kommen und Gehen auf Bleiben leider nicht Nachts ist es dunkel im Bus ist es hell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wimpernschläge des Augenblicks | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Die Bäume in voller Blüte (B. Marais)

Du sagtest, es sei Winter als doch die Bäume noch in voller Blüte waren Du sprachst vom Leben als hättest du es gekannt doch deine Reden waren nichts als Ideen die du gedacht hast lange bevor sie wahr wurden Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebesgedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

Warten auf Gegenwart (Benn Wederwill)

Der Morgen zeigt dir das Gestern in einem ganz anderen Licht so wie du es gestern gefühlt hast so scheint es heute nicht Ist es ein anderes Licht das auf das Gewesene fällt? Macht es die Konturen schärfer wenn es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Der Mann auf der Bank

Der Mann auf der Bank, er wartet nur er allein weiß, worauf der Wind pfeift ihm um die Ohren doch er – er pfeift darauf. Hätte er einen Hut auf dem Kopfe so wär‘ dieser längst verweht den Sturm wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 38 Kommentare

Glück (Eva Hoffmann)

Ach hör nur mein Liebling, so kalt ist mir`s heute du würdest nicht wollen, dass ich so frier eine wärmende Decke würdest du holen aber leider, mein Liebling, bist du nicht hier Ach hör nur mein Liebling, so müd` bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wimpernschläge des Augenblicks | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ankunft, drei Möglichkeiten

Ich sitze vor dem Bahnhof und warte schon lange. Viele Züge sind bisher eingefahren, haben gehalten und sind wieder abgefahren, der Richtige war noch nicht dabei. Zielstrebig sind die Menschen gekommen, viele fröhlich, reiselustig oder mit einem Lächeln im Gesicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wimpernschläge des Augenblicks | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Hoffnung / Das Warten (1977)

Ich habe gewartet und ich warte noch immer, er kam am Morgen nicht! Ich bin verrückt und ich bleibe es immer, er kommt am Mittag nicht! Ich bin so müde, er wird nie kommen, nicht abends und gar nicht mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen