Schlagwort-Archive: Schnee

Frühlingsanfang

Buschwindröschen Buschwindröschen, zart wie Schnee vergehen in der Sonne wenn ich sie in der Kälte seh‘ denk ich an deine blassen Wangen an die Zeit der kalten Nächte vergess‘ dann mein Verlangen Buschwindröschen sind vergänglich wie Eiskristalle auf der Hand … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Frühjahr | Verschlagwortet mit , , , , , , | 42 Kommentare

Schornsteinfeger

Der Mann auf dem Schornstein im schwarzen Rock wirft dir eine Kusshand zu und Ruß fliegt über den weißen Schnee und Matsch spritzt im Schnittgerinn deine Nase ist eisig vom rauen Wind und eisig war auch dein Sinn Kurz bleibst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wimpernschläge des Augenblicks, Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 44 Kommentare

Wintermorgen

Wintermorgen Eisig und kalt liegt der Tag vor mir Schnee macht ihn hell obwohl der Himmel noch dunkel ist und er schluckt die Geräusche als hörte man alles nur einen winzigen Augenblick später Krähen hinterlassen rissige Spuren und vergessen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebesgedichte, Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 37 Kommentare

Auf der Brücke

Vor langer Zeit als ich auf eine Brücke stand fiel das Mondlicht auf den See und ich konnte die Schneeflocken fallen hören und die Winterkälte sehen Vor langer Zeit als ich auf einer Brücke stand fiel das Mondlicht auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 39 Kommentare

Eingeständnis (H. Hilbert)

Freu mich, dass ich nicht schippen muss den Gehweg andauernd und jetzt auch sehr, dass ich nicht heizen brauch` das Haus noch bis zuletzt Die Kinder wollen rodeln gehen doch ist mir das egal den Winter hass` ich allemal vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter was uns der Alltag zeigt | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare