Schlagwort-Archive: Nachkriegszeit

Ballade vom roten Kleid (Eva Hoffmann)

Die Sonne scheint warm und rot blüht der Mohn am Feldrand gut zu sehen vor dem Gelb der Ähren weht er im Wind doch fern kommt der Abend schon Es ist eine Lerche, die hoch oben schwingt leicht klingt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebesgedichte, Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , | 25 Kommentare

Liebesgeschichte, Simon Jachterdahl, 1988

ES ist ein feuchter und unfreundlicher aber nicht allzu kalter Oktoberabend, als er nach seiner Arbeit fröstelnd in die Bahn steigt. Wie immer, wenn er erschöpft die ersten Minuten des Feierabends genießt, wünscht er sich, keine Bekannten zu treffen. Schnell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter was uns der Alltag zeigt, Wimpernschläge des Augenblicks | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare