Schlagwort-Archive: Klarheit

Die Antwort

Millionen Lügen – bittre, süße liegen zwischen uns – große, kleine harte, leichte lasten sehr auch wenn sie nicht selbst gelogen wiegen sie doch schwer Was ist Lüge, was ist Wahrheit? Niemand kann uns wirklich sagen wer die Antwort kennt … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Philosophisches, Zyklus Antworten einer Kommunistin | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Frühling (Eva Hoffmann)

Wenn die Amsel am Morgen das stille Nachtdunkel mit frischen Tönen vertreibt und die Kälte in eine Wohltat verwandelt und die Klarheit noch reiner wird Wenn ich die Morgensonne spüre obwohl sie noch gar nicht scheint und wenn die ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühjahr | Verschlagwortet mit , , , , , , | 28 Kommentare

Herbst (Verflogene Tage)

Verflogene Tage Das Kichern der verflogenen Tage Auch wie die Hitze der Jünglingszeit Wichen längst beschämt dem Sinnieren des Alters Und fragt ihr mich nun: Tut dir das denn leid? Dann sage ich euch voller empörtem Staunen: Ich habe noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach dem Ewigkeitssonntag

In kleinen Schritten kommt der Abend nun auch in meine Gedanken. Jetzt da es draußen schon so nachtdunkel ist, muss ich meine Gedanken aufhellen durch tröstliche Erinnerungen. Das Novemberlicht am Tage hat heute nicht ausgereicht, sie lebendig werden zu lassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Bedeutung der Jahreszeiten

Viele Menschen vergessen, dass wenn der Herbst die Stille zeigt, es der Sommer war, der uns die Nebligkeit gebracht hat und der Winter es sein wird, der die Klarheit aufleben lässt. Und nur mit dieser Erkenntnis können wir dem Frühling … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare