Schlagwort-Archive: Hannelore Hilbert

Gesammeltes

Weite Reise (Hannelore Hilbert) Auf ihrem Schoß wer sitzt denn da es ist das kleine Kind „komm Oma wir fahr’n nach Amerika wo wilde Tiere sind“ So hüpft es auf dem Schoß herum so lustig und so froh laut lacht … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

zum Welttag der Poesie

Ein Festtag (Benn Wederwill) Frische Blumen, feine Worte zarter Noten Liebesklang und ein Tröpflein von dem Weine fehlt nur noch leiser Chorgesang Heute darf man schwelgen mal sämtliche Register zieh’n heut ist das Konzept egal in der Wortwahl und beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Ratschläge (Hannelore Hilbert/Benn Wederwill)

Lass dich von deinen Sinnen leiten Und denk nicht ständig so viel nach Nicht immer kannst du alles begründen Besser wär`s, dein Gefühl bliebe wach Wenn eine Sache beschlossen ist Dann blätt`re die Seite um! Überleg nicht noch nach jenem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter was uns der Alltag zeigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Der Kuchen des Lebens

Sitze ich im Kaffeehaus und genieße still den feinen heissen Milchkaffee schau` ich nach den anderen schnell und staune, was ich seh`. Viele essen Hörnchen, Torte Stollen, Plätzchen, Zuckerwerk Schmalzgebäck von jeder Sorte Streuselkuchen, Sahneberg! Jedem schmeckt was anderes gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter was uns der Alltag zeigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare