Schlagwort-Archive: Gänsebraten

Nach dem Fest

Am Morgen ess` ich Knäckebrot Zu Mittag einfach Reis Ich quäle mich durch Quark und Schrot Trink Wasser literweis` Es ist gar keine Hungersnot Der Festtagsbauch soll weg Drum esse ich das karge Brot Und sag: „Ran an den Speck!“

Veröffentlicht unter was uns der Alltag zeigt | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar