Schlagwort-Archive: Faulheit

Der schläfrige Jüngling (Am Vormittag)

Auf einer weichen Ottomane räkelt träge sich Michelle nippt an seinem heißen Mokka trinkt ihn aber dann ganz schnell Schläfrig lauscht er in das Nichts und dann küsst er nonchalant zärtlich seine dicke Katze sie leckt ihm zart die weiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pikante Bettlektüre, Wimpernschläge des Augenblicks | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 34 Kommentare

das Pikante daran… (Simon Jachterdahl)

Alltagsfreude (1986) Seh‘ gern zu bei ihrem Tun wie sie geht voll Übermut durch den Alltag, auf der Straße an ihr gefall’n mir Kleider gut Schürzen für die Küchenarbeit grad zum Kochen braucht man sie Kleider für den Abendausgang reichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbst, Pikante Bettlektüre | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Pflicht

Menschen gibt es, sagt man, die bezahlen ihre Gebühren nicht. Kommt dann ein harter Winter, sagen sie: „es war doch nicht nötig, denn es war kalt“ Der Gebührenbearbeiter aber, der fleissig schuftet, auch wenn der Tag sich neigt, der tut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zyklus Antworten einer Kommunistin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar