Blatt für Blatt

und ich verwerfe
was ich schreibe
Blatt für Blatt

und ich vergesse
was ich sehe
Schritt für Schritt

und was ich sage
oder schreibe
vergeht mit einem Mal
im Wind

als ob die Worte
und Gedanken
nur zarte Blüten
Blätter sind

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensammlung über Poesie abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Blatt für Blatt

  1. Textflash schreibt:

    Lieber Benn Wederwill, ich habe dich für den Liebsten Award nominiert. Würde mich freuen, wenn du mitmachst:
    https://textflash.wordpress.com/2016/08/03/liebster-award-merci-thrillerbraut/

  2. finbarsgift schreibt:

    Ich hoffe, liebe Marlis, du hast eine schöne Zeit, wherever 🙂
    Liebe Sommergrüße
    vom Lu

  3. kowkla123 schreibt:

    schön, dich mal wieder zu lesen, alles Gute, ansonsten bin ich noch am Verarbeiten unserer Niederlage, trotzdem wünsche ich ein schönes Wochenende

  4. bernard25 schreibt:

    Bonjour

    Entre nous , nous avons scellé un pacte celui de l’amitié

    Cette amitié une fleur qui s’épanouies au fis des jours des mois des années

    Ces pétales ont eu du mal de s’ouvrir au départ mais ensemble

    On en a pris soin et ses pétales ce sont grandes ouvertes

    Comme la naissance d’un enfant

    Alors empêchons cette fleur de se faner

    Je t’embrasse passe une agréable journée

    Bernard

  5. Emily schreibt:

    Sicherlich hinterlassen sie etwas; dort, wo sie landen.
    Alles Liebe, Emily

  6. bernard25 schreibt:

    Bonjour mon amie
    Tu remplis mes jours de joie
    Le matin à mon réveil , tu seras présent au cours de ma journée
    Belle Amitié entre nous , tu ouvres mon cœur
    Tu me donnes ce que j’ai envie par tes petits messages
    Des fois je souries quand je suis mélancolique
    Bises passe une belle journée
    Bernard

    Profite de ton week-end et de la semaine à venir

  7. Heartafire schreibt:

    beautiful tender flowers Marlis! You dropped from my radar, it is good to find you! ❤

  8. bmh schreibt:

    Deine Worte haben einen zarten Blütenteppich in mein Herz geweht.
    Liebe Grüße
    Barbara

  9. ernstblumenstein schreibt:

    Ein raffiniert strukturiertes Gedicht mit einem poetischen Klang, wunderbar…

  10. minibares schreibt:

    Was für ein anrührendes Gedicht.
    Die Blütenblätter sind wohl auch Gedanken…

  11. Anna-Lena schreibt:

    Nicht immer ist das, was wir schreiben, so fassbar, wie wir das gern hätten.

    Lieben Gruß
    Anna-Lena

  12. puzzleblume schreibt:

    Gedankenblumen, ja, darunter blühen manche nur kurz.

  13. bruni8wortbehagen schreibt:

    Das sind sie doch auch, liebe Marlis, zarte Blütenblätter…, unsere Worte und Gedanken

    Lächelnde Grüße von Bruni an Dich

  14. Wunderbar geschrieben!
    Liebe Gruesse Monika

  15. versspielerin schreibt:

    wunderbar!
    wie gut, dass diese worte weder verworfen noch verweht sind 🙂
    herzliche grüße,
    diana

  16. Flowermaid schreibt:

    … mein täglich Brot, wortverzaubert!!! Herzliche Blumenmädchengrüße aus dem Sommer 🙂

  17. Antonio schreibt:

    Poetry is always sublime in whatever language we write….
    Congratulations!
    many greetings

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s