Flüstern

Und wenn es nur ein Flüstern
in meinem Herzen wäre
so würde ich doch darauf hören

und wenn’s auch in fremder Sprache ist
ich würde das Flüstern verstehen

selbst zartestes Wispern erreichte mich
im lautesten Lärm der Welt

So wispere, flüstere, spreche zu mir
so leise wie es nur geht

und deutlich will ich dir sagen dann:
Ich bin es, die es versteht

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Philosophisches abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

79 Antworten zu Flüstern

  1. elkeoverhage schreibt:

    Dein Gedicht „Flüstern“ berührt mich sehr. Ich habe es rebloggt und kommentiert „sensibel sein und lauschen. Wunderbar!“ auf elkeoverhage.wordpress.com

  2. Pingback: Fluestern | Selbstsorge in der sozialen Arbeit

  3. was bleibt schreibt:

    das nennt man Liebe oder Zuwendung –
    eigentlich ganz einfach *g*

    Ganz herzliche Grüße
    Barbara

  4. Heartafire schreibt:

    „a whisper“. lovely lovely poetry ! Danke Marlis! ❤

  5. kowkla123 schreibt:

    Liebe Marlies, wünsche einen guten Start ins Wochenende ohne Probleme

  6. hausauspapier schreibt:

    Dieses Gedicht berührt mich. Es nimmt mich sanft und warm in den Arm. Bezaubernd!

  7. kowkla123 schreibt:

    wünsche alles Gute und einen schönen Tag

  8. bernard25 schreibt:

    Bonjour jolie fille
    Mon passage sur ton joli blog
    Ce sont mes 2 mains sur mon clavier
    Sur un profil une belle image
    Qui derrière cet écran se trouve une personne de gentille
    La ou je retrouve une de mes meilleurs amies ou amis
    Je te fais un énorme sourire même si tu ne vois pas
    Dans le fond de mon cœur je te l’offre
    Passe une agréable journée
    Surtout ensoleillé ,chez moi le temps pas extra
    Bise amicale Bernard

  9. kowkla123 schreibt:

    eine schöne Woche wünsche ich, liebe Marlies

  10. kowkla123 schreibt:

    Liebe Marlies, endlich hab ich dich wieder gefunden, wünsche einen super schönen Sonntag

  11. giselzitrone schreibt:

    Einen schönen Sonntag schöner Text liebe Marlis,ich war ja auch nicht da war ein paar Tage an der Ahr dort ist es ja immer schön lieber Gruß und Umarmung Gislinde

    • wederwill schreibt:

      Liebe Gislinde, danke für deine Zeilen, deine Bilder von der Ahr habe ich heute gesehen und bewundert – richtig schön, wie immer 🙂
      Ich grüße ganz herzlich zurück und wünsche dir einen schönen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die Woche,
      herzlichst Marlis

  12. Anna-Lena schreibt:

    Zauberhaft und so schön leise, liebe Marlis.
    Ich wünsche dir eine gute Zeit – im Flüsterton,
    Anna-Lena

    • wederwill schreibt:

      Liebe Anna-Lena,
      ganz herzlichen Dank für deine lieben Zeilen. Ich weiß nicht, ob du Fußball gucken wirst – denn wenn ja, würde ich heute ausnahmsweise mal lauten Jubel wünschen… ansonsten einen angenehmen, ruhigen Abend!
      herzliche Sonntagsgrüße von
      Marlis

  13. frederick anderson schreibt:

    Very sweet and gentle. Words that caress. Beautiful!

    • wederwill schreibt:

      Thank you very much! Ich bin gerade beruflich ziemlich eingespannt und deshalb nicht zum Lesen und Antworten gekommen und bitte vielmals um Entschuldigung!
      Ganz herzliche Grüße an dich – Lots of love!
      Marlis

  14. bruni8wortbehagen schreibt:

    Meine Mitteilungen im Mailfach über neue Beiträge sind alle ins Wasser gefallen, ich weiß einfach nicht, warum, deshalb komme ich erst heute hier an, liebe Marlis.

    Deine Zeilen rühren mich sehr an, liebe Marlis.
    Es sind flüsternde Gedanken, die ich auch habe, immer wieder.
    Ich würde verstehen… so, wie es immer war…

    Alle Liebe und herzlichst Bruni

  15. kowkla123 schreibt:

    alles Gute für dich

  16. bernard25 schreibt:

    Bonsoir
    L’amitié est un sentiment fort
    Il est beau de la découvrir
    Sur ton blog je peux lire tes poèmes , tes créations
    Les messages de tes amis (ies)
    C’est une appréciation forte
    On peux y trouver toutes sortes d’amis Français ou étrangers
    Quelle partage
    Sur nos blogs on vit un monde de paix
    Ce serait si beau que sur terre règne la paix règne


    Passe une belle soirée , prends soin de toi
    Bernard , bises

  17. Emily schreibt:

    Manchmal ist es so. Es ist das Besondere, das immer wieder den Weg in unsere Herzen findet ♥
    Alles Liebe, Emily

    • wederwill schreibt:

      Liebe Emily, ganz lieben Dank für deine Worte! Manchmal sind es wirklich nur Kleinigkeiten, Stimmungen oder fast unterbewusste Gefühle oder Erinnerungen, die uns das Leben angenehm bestimmen und uns erfreuen 🙂
      Herzliche Sonntagabendgrüße an dich und morgen einen guten Start in die Woche
      Alles Lieben, Marlis

  18. kowkla123 schreibt:

    liebe Marlies, das ist so toll geschrieben, beste Grüße von mir zu dir

  19. Gabryon schreibt:

    Hat dies auf Allerlei Kunterbunt… rebloggt und kommentierte:
    Herzensangelegenheit…

  20. minibares schreibt:

    Nicht nur hören, auch spüren.
    So nett geschrieben.

    • wederwill schreibt:

      Liebe Bärbel, vielen lieben Dank für deine Worte, ich weiß es ganz besonders zu schätzen, wenn Zeilen von dir hier bei uns ankommen!
      Alles Liebe für dich, deine Marlis

  21. aloisreiss schreibt:

    Hat dies auf aloisreiss rebloggt.

  22. ladyfromhamburg schreibt:

    Wie schön das in Worte gefasst ist, und wie leise, aber mächtig, diese das entfachte Gefühl schnurstracks und direkt hinein ins Herz und in die Seele transportieren.
    Ich mag das sehr …

    LG Michèle

    • wederwill schreibt:

      Liebe Michèle, ich danke dir von ganzem Herzen für deine Worte!
      Ganz liebe Montagabendgrüße und die besten Wünsche für eine gute Woche,
      herzlichst Marlis

  23. findevogel2015 schreibt:

    Wunderbar leise in einer überlauten Welt!

  24. Das Wesentliche geschieht sowieso immer nur leise!

    Geflüsterte Abendgrüße
    von Constanze

  25. mickzwo schreibt:

    Manchmal braucht man soetwas wie Brot und Wasser.. Danke!!

  26. Flowermaid schreibt:

    … mein Ohr, und meine Sinne lauschen deinen unglaublich zarten Buchstabentönen… Herzlichst!

  27. eleucht schreibt:

    Leise aber eindringlich. Schön. 🙂
    LG und ein schönes Wochenende, Eberhard

    • wederwill schreibt:

      Lieber Eberhard,
      danke für deinen lieben Kommentar! Ich bin gerade beruflich ziemlich gefordert, deshalb komme ich wenig zum Schreiben und Lesen und auch nur deshalb lediglich einen kleinen Sonntagsgruß…
      Herzlichst Marlis

  28. eulenschwinge schreibt:

    Das gefällt mir so gut… wo ich die Welt doch ohnehin viel zu laut finde…

  29. ernstblumenstein schreibt:

    Berührend und blendend geschrieben, gefällt mir ausserordentlich gut…

    • wederwill schreibt:

      Lieber Ernst, vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich freue mich sehr und grüße ganz herzlich in die Schweiz, gestern habe ich Daumen gedrückt (und es hat wohl geholfen 😉 )
      Liebe Grüße,
      Marlis

  30. Lena Riess schreibt:

    Zauberhaft! Danke!

  31. Ariana schreibt:

    Wunderwunderschön…zum Dahinschmelzen… 🙂

  32. Arno von Rosen schreibt:

    Einfach zauberhaft geschrieben, besser kann man Liebe nicht ausdrücken!

  33. kinder unlimited schreibt:

    wundervoll……es wirkt so zart, wie SätzeundSchätze auch bemerkte…

    • wederwill schreibt:

      Ganz ganz lieben Dank!
      Ich habe übrigens leider dein Passwort versiebt und komme nun doch nicht auf deinen neuen Blog…
      Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und grüße dich herzlich,
      Marlis

  34. SätzeundSchätze schreibt:

    Aaaaaach. Könnte ich manchmal nur so zart schreiben. Du hast mich gerade richtig gerührt. Flüsterpost.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s