Semper fi

image1

Semper fidelis?
Frage ich scheu
Kann ich drauf zählen
auf ewig treu?

Semper fidelis
bleibst du mir treu?
Ich wills versuchen
jeden Tag neu

Semper fidelis
bleibt man sich treu?
Na selbstverständlich
Käpt’n – ahoi!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter was uns der Alltag zeigt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

55 Antworten zu Semper fi

  1. frederick anderson schreibt:

    Lovely – and a reminder of an adjacent phrase, if you like: ‚To thine ownself be true‘. I so enjoy romance – I just love to roll around in it!

  2. kowkla123 schreibt:

    nur mal rein geschaut, Gruß und weg, alles Gute

    • wederwill schreibt:

      ich ebenso zwischen Kommen und Gehen ein kurzer Blick 🙂 Dir einen schönen Tag, hier müssen wir gerade ohne Sonne auskommen, fast so dunkel wie am Vorabend ist es hier am frühen Nachmittag…
      LG, Marlis

  3. kowkla123 schreibt:

    alles Gute für dich und einen schönen Dezember

  4. bernard25 schreibt:

    Coucou et bonjour

    Je ne suis guère présent
    Je passe chez toi malgré tout
    Pour déposer une petite pensée
    J’espère être une petite note de gaité
    Pour agrémenter ta journée ainsi que ta semaine
    Même si les mots pleurent
    Je te laisse un sourire
    Pour apporter dans ton cœur
    Un petit instant de bonheur
    Bon début de semaine

    Bisous d’amitié
    Bernard

  5. kowkla123 schreibt:

    ist was sehr Wichtiges, wünsche eine gute Woche

  6. Heartafire schreibt:

    Semper Fidelis …and nothing less. Peaceful advent Marlis. ❤

  7. Emily schreibt:

    Manche Menschen sind immer auf der Suche nach etwas, was ihre Sehnsucht stillt. Dabei merken sie nicht, dass sie zuerst bei sich suchen müssen.
    Einen schönen 1. Advent wünsche ich dir, Emily

    • wederwill schreibt:

      Liebe Emily,
      wie wahr gesprochen! Und manchmal merkt man wirklich viel zu spät erst, dass man an etwas vorbeigesucht hat… Vielen Dank für den guten Kommentar und ganz herzliche Grüße zum Mittwochabend von
      Marlis

  8. kowkla123 schreibt:

    wünsche einen schönen ersten Advent

  9. Flowermaid schreibt:

    … mit dem Versuch sich selbst treu zu bleiben ist man wohl auf ewig beschäftigt… liebe Eisblumengrüsse ;-D

  10. agenda19892010 schreibt:

  11. was bleibt schreibt:

    Treue ist ein weites Feld – als erstes sich selbst treu sein, ist die Voraussetzung
    Barbara

    • wederwill schreibt:

      Liebe Barbara, du hast recht, sich selbst treu zu sein und zu bleiben ist ungemein wichtig, doch manchmal machen es einem die Umstände gar nicht so leicht…
      Ganz liebe Grüße aus Thüringen sendet dir
      Marlis

  12. bruni8wortbehagen schreibt:

    warum sollte man/frau nicht treu sein, wenn er/sie liebt?

    Wobei der Spruch *in jedem Hafen eine Braut* bei den Seeleuten ein geflügeltes Wort ist 🙂

    Flüssig und fidel geschrieben, trotz des etwas heiklen Themas, liebe Marlis

    Lächelnde liebe Grüße von Bruni

  13. SätzeundSchätze schreibt:

    Aber sich bin ich Benn Wederwill treu. 🙂 LG Birgit

    • wederwill schreibt:

      Liebe Birgit und das freut mich von ganzem Herzen!
      Ich wünsche dir einen schönen Dienstagabend, ach was sage ich: die ganze Woche soll natürlich gut und adventlich und besinnlich und schön sein und werden!
      🙂 🙂 🙂
      semper fidelis, ebenfalls!

  14. minibares schreibt:

    Mein Mann ist semper fidelis, ich auch.
    euch einen schönen 1. Advent
    deine Bärbel

    • wederwill schreibt:

      Liebe Bärbel, das hätte ich von euch beiden auch keinesfalls anders erwartet. Ihr wisst, was für ein wunderbares Geschenk das ist!
      Ich grüße dich ganz herzlich zum Dienstagabend und wünsche euch beiden eine besinnliche Advenstzeit!
      Deine Marlis

    • wederwill schreibt:

      Lieber Oscar, welche Freude, nach so langer Zeit von dir zu lesen (und rebloggt zu werden) 🙂 Ich grüße dich von Herzen und wünsche dir eine gute Vorweihnachtszeit!
      Marlis

  15. Anna-Lena schreibt:

    Mit der richtigen inneren Einstellung dürfte Treue eigentlich kein Problem sein, oder?
    Hab einen schönen 1. Advent, liebe Marlies,

    Anna-Lena

    • wederwill schreibt:

      Innere Einstellung? Moral? wie immer wir es nennen mögen, manchmal ist es leichter gesagt als getan… Oder ist es vielleicht wie in der Bibel beschrieben „Der Geist ist willig, aber…“ (Matthäus 26,41) wer weiß, lassen wir den Seeleuten ihre Freiheiten 🙂
      Ich wünsche dir eine gute Woche und grüße dich ganz herzlich!
      Marlis

      • Anna-Lena schreibt:

        Ich habe nicht behauptet, dass es einfach ist, liebe Marlies 🙂 . Mit dem „willigen Geist“ ist das so eine Sache, ich habe gerade schon das 2. Türchen meines Adventskalenders geöffnet 😆 :mrgreen: .

        Auch dir eine schöne Restwoche ♥,
        Anna-Lena

      • wederwill schreibt:

        Tja, da hast du sehr recht! Aber wenn man bestimmte Zeitzonen bedenkt, irgendwo auf der Welt wäre es bestimmt regulär, das 2. Türchen schon zu öffnen (Ich hoffe, du unterrichtest nicht Geografie und lachst mich jetzt total aus…)
        Einen schönen Abend (und ich hoffe, es war was Schönes drin im 2. Türchen 🙂 )

      • Anna-Lena schreibt:

        Doch, ich unterrichte Geografie 😆 . Aber ich lache dich dafür sicher nicht aus. ich bin nur gerade nervlich etwas im schulischen Stress und da rufen meine Nerven geradezu danach, pupegal aus welcher Zeitzone 😆 .
        Es waren Pralinen- edle Tropfen *hmmm* .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s