Herr Gladczipur (Kauderwelsch)

Am Sonntag ging Herr Gladczipur
die Straßen auf und ab
in seiner bunten Uniform
warf er sich gern in Positur.

Er kam aus einem fernen Land
vor vielen vielen Jahren
er deklamierte Verse gern
die keiner recht verstand.

Er sprach die fremden Worte nicht
als sollte man sie verstehen
und doch ergab’s ein Kaudergedicht
kein Sinn war drin zu sehen.

Er sprach die fremden Worte aus
als verstünde er selbst sie nicht
und dennoch fügte sich daraus
ein seltsam schönes Gedicht.

Benn Wederwill (2001)

(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/7/7c/Tecumseh02.jpg/256px-Tecumseh02.jpg)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Wimpernschläge des Augenblicks abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Herr Gladczipur (Kauderwelsch)

  1. Maren Wulf schreibt:

    Welch feine Melodie, liebe Marlis, besonders an diesem grauschmodderigen Dezembertag! Ich mag dieses lyrisch-kauderige Verstehen. Dir einen herzlichen Gruß und ein schönes Wochenende!

    • wederwill schreibt:

      Liebe Maren, vielen Dank für den schönen Kommentar!
      Das Wetter ist auch gerade wieder grau-schmoddrig, wenn auch ein wenig eisiger als im Dezember…
      Verspätet, aber ganz herzlich, wünsche ich dir ein glückliches und gesundes Neues Jahr! Auf dass es für uns alle gut und zumeist sonnig wird und wir die zwangsläufig trüben Tage einfach mit Fröhlichkeit überstehen!
      Herzlichst
      Marlis

  2. nandalya schreibt:

    Ich mag DichterInnen. Aber das wusstest du vermutlich schon 🙂

    • wederwill schreibt:

      Na und ob!
      Ganz liebe Grüße und ein gesundes Neues Jahr, voller Freude, Optimismus, voller erfüllter (Elfen-)Liebe und Zuversicht und Glück!
      Herzlichst,
      Marlis

  3. giselzitrone schreibt:


    Das ist wieder mal sehr schön.Wünsche dir einen glücklichen Tag und einen schönen dritten Advent Herzliche Grüße von mir Gislinde

    • wederwill schreibt:

      Liebe Gislinde,
      ein verspätetes Dankeschön an Dich für dieses schöne Weihnachtsvideo!
      Ich bin lange nicht zum Schreiben gekommen und deshalb sende ich dir erst jetzt meine allerherzlichsten Grüße und Wünsche zum Neuen Jahr – möge es glücklich und gut für dich werden!
      Herzlichst,
      Marlis

  4. bruni8wortbehagen schreibt:

    *lach*, aus dem Bauch heraus verblüffend und ich sehe ihn vor mir, aber ich sehe auch eine Menschenmenge hinter ihm den Kopf schütteln, über einen Sonderling, der jedem auffällt und keiner kann ihn einordnen…

    Lächelnde Morgengrüße von Bruni

    • wederwill schreibt:

      Lächelnde Morgengrüße an Dich, liebe Bruni, drei Wochen später – aber ein Morgen bleibt ein Morgen und ein Gruß ein Gruß – du wirst verstehen, dass er von Herzen kommt!
      Tja, die Worte des Herrn Gladczipur purzeln aus ihm heraus und fügen sich zu Gedichten, wer weiß, wer die Sprache verstehen könnte…
      Einen schönen Samstag wünscht dir
      Marlis

  5. juttareichelt schreibt:

    Das ist ja wunderbar und stimmt mich gerade sehr fröhlich! Herzliche Grüße!

    • wederwill schreibt:

      Liebe Jutta, extrem verspätet aber von ganzem Herzen erwidere ich die Grüße, danke dir für den Kommentar und freue mich gerade sehr, dass er dich ein bisschen fröhlich stimmen konnte und wünsche dir ein gesundes und gutes, erfolreiches und schönes und vor allen Dingen ein glückliches Neues Jahr!
      Herzlichst
      Marlis

      • juttareichelt schreibt:

        Liebe Marlis, vielen Dank für deine guten Wünsche, über die ich mich sehr freue! Auch dir wünsche ich sehr herzlich von allem nur das Beste!

  6. SalvaVenia schreibt:

    Gladczipur ist natürlich göttlich! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s