Die Hochzeit von Frau Missgelaunt

(Der Dienstgrad des Bräutigams ist englisch auszusprechen, Anm. des Autors)

Die miese Madam Missgelaunt
und Sergeant schlechte Laune
ergaben ein recht ernstes Paar
ich kann mich noch gut erinnern
wie fein die Hochzeit war

Mit Sorgenfalten im Gesicht
im düsteren Rathauslicht
da schritten beide Hand in Hand
zum Standesbeamten hin
gleich hab ich sie erkannt

Und sorgenvoll hab ich gedacht
nie haben beide mal gelacht
will Gott nun Nachwuchs schicken
ein kleines Baby ihnen wächst
wie grimmig wird es blicken?

Nach einem Jahr war’s dann soweit
wir alle machten uns bereit
das Kindchen war erschienen
ins Himmelbettchen blickten wir
selbst nun mit ernsten Mienen

Doch welches zauberhafte Lachen
kam uns da wohl entgegen?
wir fassten dieses Lachen kaum
was für ein großer Segen!

Kein heitereres Kindchen
hat’s weit und breit gegeben
und jeder, der es ansah
ging froh ins Alltagsleben

Und siehe da – Frau Missgelaunt
macht ihrem Namen plötzlich
von da an keine Ehre mehr
nun lacht sie selber herzlich

Es ist das Wunder der Natur
man kann mit seinem Lachen
auch wenn es unwahrscheinlich scheint
die andern glücklich machen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kinderreime abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Die Hochzeit von Frau Missgelaunt

  1. frederick anderson schreibt:

    I have to work hard with thte translation but yes, a lovely tale.

  2. sichseinlassen schreibt:

    wundervoll geschrieben !!!

  3. bruni8wortbehagen schreibt:

    *lach*, na sowas, eine mißmutige Dame heiratet einen Sergeanten, der auch nur ernst blicken kann. Nun hat ihnen ihr Kindchen das Lächeln und Lachen beigebracht, denn ich gehe davon aus, daß dieses Lachen ringsum ansteckend war 🙂 und daß nicht nur die Madame M. strahlte, sondern auch der angetraute Sergeantengatte *prust und lach*

    Mich hats jetzt auch schon ergriffen, liebe Marlis

    • wederwill schreibt:

      ein wahres Lachlauffeuer sozusagen 🙂
      und ich erinnere mich an dein Lachgedicht vor einigen (vielen?) Wochen, finde es aber gerade nicht wieder, oder ist es in deinem Buch?
      Lachgrüße zum Abend von
      Marlis

      • bruni8wortbehagen schreibt:

        meinst Du dieses hier, liebe Marlis?

        Perlendes Lachen

        Das Lachen
        ist der Königsweg zum Glücklichsein
        las ich heute in der Tagespresse
        und ich empfinde diese Ausssage
        als so richtig und wahr aus dem
        eigenen Erleben, daß ich dazu keinerlei
        Forschungsergebnisse brauche:

        Ein kleines Glucksen bewegt sich
        aus deinem tiefen Bauch herauf, steigt
        rasend schnell höher und höher,
        erreicht dein völlig entspanntes
        neutrales Gesicht,läßt deine Mundwinkel
        nach oben schnellen, Lachen gluckert
        perlend aus deinem geöffneten Mund,
        du strahlst wie 1.000 leuchtende Sonnen
        und in deinem Bauch, da wippt es auch

        Du biegst dich vor Lachen, wischst
        dir die tränenden Augen, tupfst ab
        und zu deine Stirn. Du schwitzt vor
        Lachen, erkennst den Moment als
        Hauptgewinn einer göttlich erdachten
        Glückslotterie

        Und dann die vielen kleinen Lachen

        Verschmitzes Lächeln und Schmunzeln,
        amüsiertes Kichern und prustende Töne
        Atmung und Herzschlag verändern sich,
        wie eine wärmende “Droge” schwärmen
        Glücksboten in alle Richtungen aus

        Wohlige Wärme breitet sich aus in dir
        und du grinst noch lange erfreut vor
        dich hin, deine gute Laune schwebt
        fedrig leicht in rosigen Welten

        Liebe Grüße zu Dir, liebe Marlis

      • wederwill schreibt:

        Ja, genau das, liebe Bruni, es ist mitreißend und es wird wohl niemanden geben, der es nicht ohne zumindest zu lächeln lesen kann.
        Mir gefallen vor allem die kleinen Lachen, die du beschreibst, vom amüsierten Kichern bis hin zu den Prustern…
        und ich wünsche Dir einen schönen Samstag mit vielen Augenblicken, und Momenten, die ein Lachen auf dein Gesciht bringen!
        Herzlichst,
        Marlis

  4. arabella50 schreibt:

    Schöner kann es nicht gesagt werden.:-)

  5. giselzitrone schreibt:

    Wünsche dir ein gutes und schönes Wochenende liebe Grüße von mir Gislinde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s