Muskelkater

Rimau, sagt die fette Katze
und guckt dabei gequält
schlaff hängt die vordere Tatze
ich weiß nicht, was ihr fehlt

Sie dürfe sich nicht rühren
jede Faser täte ihr weh
jedes Körperteil könne sie spüren
vom Kopffell bis zum Zeh

Das liegt an der sportlichen Einheit
die gestern sie hat absolviert
sie tat es mit Fleiß und Feinheit
nicht wissend, wie sie reagiert

Es war eine Fliege im Zimmer
der ist sie nachgeflitzt
und auch der Maus wie immer
jedenfalls hat sie geschwitzt

Mit Schmerzen am ganzen Leibe
ist sie heut morgen erwacht
dass zuviel Sport man treibe
hätte sie nie gedacht

Nun liegt sie schlaff im Neste
massiert ihren schmerzenden Schwanz
sie meint, es sei doch das Beste
man lässt das Ertüchtigen ganz!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Katzengedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Muskelkater

  1. bruni8wortbehagen schreibt:

    *kicher*, eine Katze mit Muskelkater.
    Wer hat sie sich nur ausgedacht.
    Ich habe gesessen, gelesen, gelacht
    und darüber nachgedacht, wie dem
    armen Tierchen doch zu helfen wäre.

    Ich hätt noch ein weiches Kissen,
    das leih ich ihr gerne aus
    Nach einigen Tagen könnte sie
    dann wieder raus… *grins*

    Herzliebe Grüße von mir

    • wederwill schreibt:

      ZUm Glück liest das dicke Tier nicht mit, denn das weiche KIssen würde es garantiert von einfordern…..
      liebe Feiertagsgrüße sendet
      Marlis

  2. saetzebirgit schreibt:

    Die dicke Katze wird mir immer sympathischer 🙂

  3. eleucht schreibt:

    Ja, so sind sie, die Herren und Damen Stubentiger. Natürlich haben sie sich ihre Ruhe und Streicheleinheiten immer verdient. Was würden wir ohne sie tun?
    Ein schönes Wochenende, Eberhard

    • wederwill schreibt:

      Lieber Eberhard, und wie selbstverständlich werden diese Huldigungen in Form von Streicheln und Kraulen (mehr oder weniger) gnädig hingenommen. Aber wie wahr, was würden wir ohne sie tun?
      Einen schönen Wochenstart wünscht dir
      Marlis

  4. SalvaVenia schreibt:

    Von Katze zu Katze gesprochen. 🙂

  5. Lis schreibt:

    …schön!
    Lieben Wochenendgruß von Lis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s