Zigeunermond (Ernesto Parudas, aus dem Spanischen von Benn Wederwill)

Gestohlene Liebe unter dem Zigeunermond
nur heute und gestern doch morgen nie
dafür aber tausendfach, genieß ich sie!
gestohlene Liebe unter dem Zigeunermond

Deine Augen verschleiert vor Lust
sind Zigeunersterne so leuchtend und schön
nur wenn es dunkel ist, kann ich sie wiedersehn
deine Augen verschleiert vor Lust

Du Schöne unter dem Zigeunermond so bleich
nie wirst du mich für immer lieben
ach, wenn auch nur die Spuren deiner Küsse blieben
machte das meine Seele schon reich

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Zigeunermond (Ernesto Parudas, aus dem Spanischen von Benn Wederwill)

  1. Maren Wulf schreibt:

    Ach, ist das schön!!!! Die Zeilen, der Tango, das Bild – ein Gesamtkunstwerk der Leiden-schaf(f)t!

  2. Ohne Worte. („Underground Tango“ von Goran Bregovic aus Emir Kusturica’s Film „Underground“)

  3. saetzebirgit schreibt:

    Da muss ich an das Bild von der schlafenden Zigeunerin von Rosseau denken…http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7e/Henri_Rousseau_010.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s