Manchmal ist es nur ein Hauch

Ein Duft, ein Geruch nur als Hauch
Im Vorbeigehen, flüchtig, kaum wahrgenommen
Und trotzdem versetzt er dich dahin (auch)
wo du vor langer Zeit hergekommen

Du willst dich erinnern, du suchst die Gedanken
Aber es kommen nur ein paar Bilder kaum
Fast hast du den Anfang schon wieder verloren
Doch du hast es noch in dir als einen Traum

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Wimpernschläge des Augenblicks abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Manchmal ist es nur ein Hauch

  1. B-Wederwill-Team schreibt:

    Liebe Birgit!
    Vielen Dank und ganz liebe Grüße zum Wochenendausklang,
    Marlis

  2. liska schreibt:

    wunderschön geschrieben! Gefällt mir !
    Lieben Gruß Lis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s