Die fremde Vertraute

Ich will euch von einer Frau erzählen
die hat im Alter ihr Denken verändert
glaubt mir, sie konnte sich das nicht wählen
und doch hat es ihr ganzes Leben geändert

Sie reist fortan in ihrer eigenen Welt
zu unbestimmter Zeit zu fremden Zielen
und keiner weiß, ob ihr das überhaupt gefällt
sie trifft sich in der Erinnerung mit wenigen und mit vielen

Ihr Denken, ihr Wissen muss man jetzt ganz anders sehen
ihre Gefühle aber sind die gleichen geblieben
und wenn auch wir sie nicht mehr ganz verstehen
sie wird auch weiterhin denken und lieben

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die fremde Vertraute

  1. jpfotenhauer schreibt:

    schön, aber auch beklemmend irgendwie…..
    einen lieben Gruß zur Nacht an das Team,
    Pfote

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s