Möglichkeitsform

Wir könnten nebeneinander sitzen
Wir könnten zusammen ein Stückchen gehen
Wir könnten geruhsam gemeinsam rasten
Wir könnten verlustigt ein Tänzchen drehn

Lass uns aus dem könnten ein können machen
Lass uns das alles doch einfach tun
Lass uns das Leben gemeinsam erkunden
Lass die Zweifel doch endlich ruhen

Spring auf! Wir wollen einander suchen
Ich werde dich finden, wo immer du lebst
Lass uns die Einsamkeit hinter uns lassen!
Ich weiß, es ist das, was auch du erstrebst.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter was uns der Alltag zeigt abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Möglichkeitsform

  1. Ariana schreibt:

    …wirklich sehr schön…
    und mir fallen dazu diese altbekannten Zeilen ein: …wenn das Wörtchen wenn nicht wär, wär das Leben halb so schwer…

    LG
    Ariana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s